Eintritt & Koblenz-Becher / -Glas

Wie funktioniert das Becher / Glas System?

Getränke auf dem Fest werden ausschließlich über den neuen Koblenz-Becher und das neue Koblenz-Weinglas Edition 2019/2020 ausgegeben. Dieser / Dieses ist einmalig zum Preis von je 3,00 € zu erwerben und wird beim Kauf eines weiteren Getränkes ausgetauscht (keine Rücknahme). Einmal käuflich erworben, können Becher und / oder Weinglas darüber hinaus zu 8 Veranstaltungen wie „Augusta-Fest“ 2019/2020, „Electronic Wine“ 2019/2020, „Koblenzer Sommerfest zu Rhein in Flammen“ 2019/2020, „FestungsMusikFest“ sowie „Koblenzer SchängelMarkt“ 2019/2020 mitgebracht werden. Die Becher und Weingläser der Edition 2017/2018 sind nicht mehr gültig. Nach wie vor kann der Becher / das Weinglas gegen einen entsprechenden Wertcoin bei den Getränkeständen oder bei den Infoständen der Koblenz-Touristik GmbH eingetauscht werden. Bei allen teilnehmenden oben genannten Veranstaltungen kann der Besucher seinen Wertcoin jederzeit gegen einen Becher / ein Weinglas umtauschen und umgekehrt. Hiermit soll dem Besucher der Transport des Bechers / des Weinglases vereinfacht werden und die Möglichkeit offen gehalten werden den Wertcoin anstelle des Bechers / Weinglases zu behalten.

 

Dein Mehrwert – dein Rabatt

Um für die Besucher der Veranstaltungen auch im Nachgang an die Veranstaltungen einen Mehrwert entstehen zu lassen, ist das Becher-Konzept an ein Mehrwertsystem ankoppeln. Da der Becher nicht wie bei einem Pfandsystem wieder am Getränkestand zurückgegeben werden kann, sieht das Konzept vor, dass die Becher / Becher-Wertcoins im teilnehmenden Einzelhandel oder bei Gastronomiebetrieben sowie anderen Unternehmen gegen Gewährung von Rabatten oder Gutscheinen eingetauscht werden können. Jeder Inhaber eines Bechers / Becher-Wertcoins kann diesen bis 31. Oktober 2019 bei einem der teilnehmenden Unternehmen gegen einen Rabatt oder Gutschein einlösen. Die Rückgabe von Weingläsern / Weinglas-Wertcoins ist ausgeschlossen.

 

Warum ein Kulturbeitrag

Die Stadt Koblenz leistet für die Feste jährlich einen hohen finanziellen Beitrag. Unter anderem aufgrund der in der heutigen Zeit notwendigen Sicherheitsmaßnahmen haben sich die damit verbundenen Kosten bei Open-Air Veranstaltungen enorm erhöht. Durch den Verkauf des Bechers / Weinglases und dank der treuen Sponsoren und Gastronomiepartner kann ein Teil der Veranstaltung refinanziert werden. Durch diesen Kulturbeitrag bleibt es möglich attraktive, eintrittsfreie und kulturell wertvolle Veranstaltungen für Bürger, Besucher und Touristen der Stadt Koblenz zu gestalten und zu erhalten. Alleine beim Koblenzer Sommerfest erhält der Besucher ein Programm von mehr als 300 Künstlern auf 9 Bühnen sowie ein atemberaubendes großes Feuerwerk.

 

WIR DANKEN den Premium-Partnern, evm Energieversorgung Mittelrhein und Bitburger Braugruppe, sowie allen Besucher für die Unterstützung.

Weitere Informationen zum Koblenz Becher / Koblenz Weinglas auch unter: www.schaengelmarkt.de und www.koblenz-stadtmarketing.de


Information in English

Koblenzer Sommerfest mit Rhein in Flammen