Programm A-Z

Das Rahmenprogramm des städtischen Eigenbetriebes Koblenz-Touristik wird vom 07. bis zum 09. August zum Koblenzer Sommerfest, das in seiner Dimension seines Gleichen sucht: Koblenzer und Besucher der Stadt feiern drei Tage lang ein rauschendes Festival mit über 60 Bands und rund 500 beteiligten Künstlern auf elf Bühnen und Spielflächen.


Geländeplan

 

Fotos: Dietmar Guth, Arthur Lik, Thomas Frey

 

Bühnenprogramm an allen Tagen

FRIDAY-LIGHTS-Konzertmeile am Freitag (präsentiert von EVM - Energieversorgung Mittelrhein) und Bühnenprogramm an drei Tagen

Auf dem Koblenzer Sommerfest werden an drei Tagen rund 60 Bands und Künstlergruppen auf der Konzertmeile mit 8 Themen-Bühnen und Spielflächen auftreten. Am Freitag bietet die FRIDAY-LIGHTS Konzertmeile Live-Musik auf allen Bühnen mit einem neuartigen Leuchtkonzept an den Bühnen.
Geländeplan

Bühnen-Programmzeiten:

Freitag: 18.00 bis 23.00 Uhr
Samstag: 13.00 bis 22.30 Uhr (danach Feuerwerk)
Sonntag: 11.00 bis 18.00 Uhr

-> Im Überblick:


GOLD-Stage – Deutsches Eck (Mixed)

FREITAG

  • Das Lumpenpack
  • Bollmer
  • Kasalla


SAMSTAG

  • Ljon
  • Bomba Titinka
  • Nessi
  • Kellerkommando


SONNTAG

  • Ökumenischer Gottesdienst
  • Konzertorchester Koblenz
  • KG Funken Rot-Weiß-Gold Koblenz Metternich 1946 e.V.
  • Tanz- und Sportzentrum Mittelrhein e.V.
  • Kneipp-Verein Koblenz
  • Tanzschule STEPS


ORANGE-Stage – Ecke Blumenhof (Wohnzimmer/ Straßenmusik) in Kooperation mit Freiraum Koblenz e.V.


FREITAG

  • Isabelle Klein ft. René Tholey
  • tigeryouth
  • Baretta love
  • OAZO


SAMSTAG

  • Rosanne Hirst
  • Felan's Heart
  • Mal Zwischendurch
  • jamhed
  • William's Joyride
  • Kunstfehler


SONNTAG

  • Kevin Praml - Ein Koblenzer Pianist


SILVER-Stage – Infrastrukturgebäude (Locals / Koblenzer Gruppen)

FREITAG

  • WAD - Die Kowelenzer Mundartgruppe
  • PoLo
  • Mike Reinhardt Trio


SAMSTAG

  • MoD's
  • the Backbeat
  • Biro & Amoonafi
  • WAD - Die Kowwelenzer Mundartgruppe


SONNTAG

  • Jermaine Reinhardt Trio
  • Blenz
  • Paula Royd


GREEN-Stage – Pegelhaus (Worldmusic)

FREITAG

  • Rude Hi-Fi aka Barriobeat (Italien)
  • JMK (Frankreich)
  • Rude & the Lickshots (Italien)
  • Los de Abajo (Mexico)


SAMSTAG

  • Rude Hi-Fi aka Barriobeat (Italien)
  • Provinztheater (Niederrhein)
  • Pungle Lions (Frankreich) – Einziges Deutschland-Konzert!
  • Ma Valise (Frankreich) – Eines von zwei Konzerten dieses Jahr in Deutschland!
  • Esne Beltza (Baskenland) – Eines von zwei Konzerten dieses Jahr in Deutschland!
  • Rude Hi-Fi aka Barriobeat (Italien)


SONNTAG

  • Carlos

 

YELLOW-Stage – Görres-Denkmal (Entertainment)

FREITAG bis SONNTAG

  • Das Universal Druckluft Orchester - Musik auf Rädern

 

RED-Stage – Schlossgarten

FREITAG

  • Silent Disco - Kunterbunt vs. Alternative Independent 90+ in Kooperation mit Circus Maximus


SAMSTAG

  • Reimstein - Der Koblenzer Poetry Slam
  • Silent Disco - iParty, die 2000er vs. Back to the 80s in Kooperation mit Circus Maximus

(Blow! - Afterparty in den Katakomben des Circus Maximus - (bei schlechtem Wetter ab 22.00 Uhr)

SONNTAG

  • Programm in Kooperation mit StadttUni e.V. – Junge Kultur in Koblenz (Details ab Mitte Juli)


BLUE-Stage – Wiese Pfaffendorfer Brücke (Volks- und Weinmusik)

FREITAG

  • Olli Krech Solo

 

SAMSTAG

  • Ohne Filter

 

SONNTAG

  • Olli Krech Solo


PINK-Stage – Wiese am Weindorf (Schlager & 70ies)

FREITAG

  • Musik: DJ Sean Baker
  • Moderation & Gesang: Ingo Duee
  • Beatify

 

SAMSTAG

  • Musik: DJ Sean Baker
  • Moderation & Gesang: Ingo Duee
  • Die 3 Liköre
  • Part Of The Art
  • DIVVA
  • Sound of Giants

 

SONNTAG

  • Musik: DJ Sean Baker
  • Moderation & Gesang: Ingo Duee
  • "Elvis & Me" mit Mark Janicello  ****FÄLLT LEIDER AUS!****
  • Max Weyers
  • Spiegelblick
  • Oldtimer Treffen 


Außerdem:
im KÖNIGSBACHER BIERGARTEN

SAMSTAG

  • DJ Torty de Banana



FamilienSonntag

Sonntag 09. August 2015, 11.00 – 18.00 Uhr
 
Das zur BUGA 2011 neu gestaltete Rheinufer lädt am Sonntag zum Flanieren und Verweilen ein:


Ökumenischer Gottesdienst
Sonntag 09. August 2015, ab 10.00 Uhr 
Gold-Stage – Deustches Eck

Unter dem Motto „Wir feiern heut‘ ein Fest …“, möchte die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Koblenz (ACK) ihren Glauben feiern und sich davon inspirieren lassen, wie Menschen durch die Jahrhunderte Feste in Koblenz feierten.

Weitere Infos: www.ack-koblenz.de

 

Präsentation der Koblenzer Stadtteile

Sonntag 09. August, ab 12.00 Uhr
Gold-Stage – Deutsches Eck

 

Am Deutschen Eck präsentieren sich Musikgruppen und -Vereine aus den Koblenzer Stadtteilen wie das

  • Konzertorchester Koblenz
  • die KG Funken Rot-Weiß-Gold Koblenz Metternich 1946 e.V.
  • Tanz- und Sportzentrum Mittelrhein e.V.
  • Kneipp Verein Koblenz
  • Tanzschule Step
  • und viele mehr

 

Kulinarische Köstlichkeiten im gesamten Gelände runden das Angebot ab.

Koblenzer Gartenkultur-Wasserfest für Familien und Kinder
Sonntag 09. August 2015, ab 12.00 Uhr
Koblenzer Gartenkultur Kinderfest


Das Kinderfest und die Fahrgeschäfte hinter dem Deutschen Eck bieten Spiel und Spaß für die kleinen Besucher.
Weitere Infos siehe „Koblenzer Gartenkultur-Wasserfest“

 

Eintritt frei!
Geländeplan

 

 

 

FassadenLichtinszenierung

in Kooperation mit Garry Krätz Lichtdesign

Alle Tage

Auch dieses Jahr wird das Thema „Licht“ im Speziellen durch eindrucksvolle Fassaden-Lichtinszenierungen aufgegriffen.

Das Bundesbehördenhaus wird an der gesamten Außenfassade sowie im Innenbereich des Treppenkonstrukts, welcher durch die Fensterfront zu sehen sein wird, farbig bestrahlt.

Durch mehrere Facettenlichter an den fünf Wänden, erscheint das Pegelhaus wie ein leuchtender Diamant.

Auch das Kaisermonument wird durch zwei Hauptfarben von außen und einer Komplementärfarbe im Innensäulenbereich festlich inszeniert!

Weitere Infos: www.luminale.info



Feuerspektakel „Rhein in Flammen“

in Kooperation mit der Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH

 

Samstag 08. August 2015, 23.00 - 23.30 Uhr

Der Höhepunkt der Veranstaltung „Koblenzer Sommerfest mit Rhein in Flammen“, das traditionelle Abschlussfeuerwerk am Samstagabend um 23 Uhr, feiert dieses Jahr 60. Jubiläum. Rund 60 festlich illuminierte Schiffe machen sich mit rund 17.000 Fahrgästen auf den Weg zu acht Großfeuerwerken entlang des Stroms von Spay bis Koblenz.

Das Original „Rhein in Flammen“ geht auf das Jahr 1756 zurück, als zu Ehren von Kurfürst Johann-Philipp von Walderdorff ein für diese Zeit spektakuläres Feuerwerk über dem nächtlichen Koblenz gezündet wurde.
Zum 60. Jubiläum von „Rhein in Flammen“ zeigt das internationale Abschlussfeuerwerk über der Festung Ehrenbreitstein nochmals die gesamte Bandbreite der modernen Pyrotechnik. In einem etwa 25-minütigen Spektakel steigen in breiter Front unterschiedlichste Effektkombinationen auf. Das gewaltige Finale mündet in einem nicht enden wollenden intensiven Goldregen. Zum Abschluss der Jubiläumsveranstaltung werden gleichzeitig 60 Kugeln abgeschossen, die sich zu einem riesigen Goldbaldachin vereinigen.

Weiter Informationen zu den Landprogrammen von Spay bis Lahnstein und den Feuerwerken finden Sie auf der Homepage von „Rhein in Flammen“.

Das Feuerwerk wird ab 21.15 Uhr live im SWR-Fernsehen übertragen.


Eintritt frei!


Koblenzer Gartenkultur-Wasserfest für Familien

Samstag 08. August 2015, 13.00 – 20.00 Uhr
& Sonntag 09. August 2015, 12.00 – 18.00 Uhr
Geländeplan

in Kooperation mit der Koblenzer Gartenkultur (Städtischer Eigenbetrieb Grünflächen- und Bestattungswesen, Freunde der Bundesgartenschau Koblenz 2011 e.V. und Generaldirektion Kulturelles Erbe Rheinland-Pfalz)

Für die Kleinen unter uns soll es beim Koblenzer Sommerfest an Nichts fehlen! Rund um den Wasserspielplatz wird es an zwei Tagen ein Wasserfest mit einer großen Auswahl an Mitmach-Aktionen für Kinder und Familien geben:

Bühnenshow „Piratenspaß mit Mathjes“ 

Bei „Piratenspaß mit Mathjes“  wird es ein buntes Mitmachprogramm mit viel Musik, kleinen Zaubereien und Geschichten rund um die Piraterie geben.

 

Samstag 08. August 2015, 14.00, 16.00 und 18.00 Uhr (je 30 Min)
& Sonntag 09. August 2015, 13.00, 14.30 und 16.00 Uhr (je 30 Min)


Wasserspielplatz

Hier findet jeder Erfrischung und Spaß im kühlen Nass sowie viel Spannendes zum Element Wasser. Die umliegenden Rasenflächen bieten viel Platz zum Verweilen.

Jugendamt der Stadt Koblenz präsentiert:


Schiffswerkstatt Große Wasserbaustelle
Hier können Schiffe und Boote aus Holz, Korken und Styropor hergestellt werden. 

JuKuWe – JugendKunstWerkstatt Koblenz präsentiert:


TapeArt-Aktion
Auf einer Bauzaunwand wird eine Stadt- /Wasserlandschaft geklebt. Besucher des Koblenzer Sommerfestes tapen unter fachkundiger Anleitung von TapeArt-Künstlern der JuKuWe die Silhouette von Koblenz. Kirchen, Häuser, Brücken, Straßen, Autos, Fahrräder, Bäume, Sträucher, Blumen - das gemeinsame Bild wird sich während der beiden Tage entwickeln.


Baumeister gesucht! – Bauaktion
30.000 Holzbauklötze warten auf kleine und große Baumeister. Es gibt 1001 Varianten mit den Hölzern zu bauen, zu konstruieren und zu gestalten. Entstehen wird eine vielfältige und atemberaubende Wasserlandschaft aus Bauklötzen.

Außerdem: ADAC Mittelrhein e.V. präsentiert:
Spiel und Spaß auf Wiese neben dem Biergarten mit einem umfangreichen Kinderprogramm im Rahmen der Aktion „Maritimes Bootsevent 15PS“ am Moselufer rund um das Thema Wasser, u.a.  werden Piratenhüte und Schiffchen gebastelt.

Außerdem gibt es an allen drei Tagen auf dem Rummelplatz am Moselufer interessante und spannende Fahrgeschäfte, Schießbuden und ein Riesenrad.

Eintritt frei!



Kunstausstellung „Sky Art“ von Dietmar Guth in der Seilbahn

Foto © Dietmar Guth

R(h)einperspektiven – die besondere Fotoausstellung in den Gondeln der Seilbahn

Alle Tage

Vom 15. Juli bis zum 15. August 2015, also auch während dem „Koblenzer Sommerfest 2015“, gibt es die Gelegenheit zusätzlich zu dem atemberaubenden Ausblick über Koblenz hochwertige, großformatige Fotos von Dietmar Guth in jeder der Seilbahngondeln zu betrachten! Mit dem Blick für besondere Momente, technische Details sowie die überwältigende Landschaft, fängt der Koblenzer Fotograf aus ganz besonderen Perspektiven rund um die Seilbahn und das Weltkulturerbe „Oberes Mittelrheintal“ traumhafte Bilder ein.

 

Veranstalter: Freunde der Bundesgartenschau Koblenz 2011 e.V. und die Seilbahn Koblenz

Fahrzeiten Seilbahn:
Donnerstag 06. August 2015, 9.30 – 0.00 Uhr
Freitag 07. August 2015, 9.30 – 0.00 Uhr
Samstag 08. August 2015, 9.30 – 22.30 Uhr & nach dem Feuerwerk bis 2.00 Uhr
Sonntag 09. August 2015, 9.30 – 18.30 Uhr


2. Oldtimer Treffen

Liebe Oldtimer-Freunde,

wie schon im letzten Jahr, laden wir auch in diesem Jahr zum inzwischen etablierten Oldtimer Treffen im Rahmen des Koblenzer Sommerfestes und Rhein in Flammen ein! Ab 11 Uhr können die Schmuckstücke auf dem Parkplatz neben der Festwiese am Weindorf bestaunt werden.
Alle Teilnehmer erhalten von uns Getränke- und Essensgutscheine, die an den Diversen Ständen am Weindorf eingelöst werden können.

Wir freuen uns auf eine große Vielfalt an historischen Fahrzeugen!
Kostenlose Anmeldung zum Treffen erfolgen unter folgender Adresse: sean(at)lekkermann-events.de oder unter: 0172 - 51 83 381

 

Eintritt frei!


Sonntag 09. August 2015, Ab 11 Uhr
Parkplatz neben der Pink-Stage auf der Wiese am Weindorf
Geländeplan

 

 

Reimstein – Der Koblenzer Poetry Slam

in Kooperation mit Kulturverein Brot und Spiele e.V.

 

Samstag 08. August 2015, 18.00 – 20.00 Uhr

RED-Stage – Schlossgarten

Lust auf "Reim in Flammen"? Bevor der Schiffskonvoi kommt und die Festung Ehrenbreitstein bunt explodiert, zündet der Koblenzer Reimstein auf der Red-Stage des Circus Maximus im Schlossgarten ein Feuerwerk der Worte.
Diese Form der performativen Dichterschlacht entstand 1986 in Chicago, heute gilt die deutsche Slam-Szene nach der englischsprachigen als die zweitgrößte der Welt. Die selbst geschriebenen Texte moderner Literatur und Sprachkunst, von klassischer oder moderner Lyrik und Lautpoesie über Kabarett- und Comedy-Beiträge bis zu Kurzgeschichten werden unter bewusster Selbstinszenierung und Interaktionen mit dem Publikum vorgetragen, welche gleichzeitig als Jury am Ende den Sieger küren.

Eintritt frei!
Geländeplan



Silent-Disco

Foto: Arthur Lik

in Kooperation mit Circus Maximus
RED-Stage – Schlossgarten


Silent Disco – das Discovergnügen der ganz besonderen Art! Die Musik wird auf die Kopfhörer der tanzenden Menge gespielt, die je nach Musikgeschmack zwischen zwei Kanälen wählen können. Daraus ergibt sich ein außergewöhnliches Musikerleben! Es warten 1500 Kopfhörer auf euch!

Kunterbunt vs. Alternative Independent 90+
Freitag 07. August 2015, ab 20.00 Uhr 
  

Auf einem Kanal spielen die Jungs der legendären „Kunterbunt Party“ Elektro und House; auf dem anderen Kanal präsentiert DJ Overdrive Hits, Hits, Hits aus den Bereichen: Grunge, Pop, Punk, Independent, Guitar, Postpunk, Alternative...

Eintritt frei! Kopfhörerpfand 10,- (bei schlechtem Wetter findet die Veranstaltung im Circus Maximus statt)

iParty, die 2000er vs. back to the 80s

Samstag 08. August, ab 20.30 Uhr

Entweder Du feierst zu Rihanna, Peter Fox und den Sportfreunden Stiller auf Kanal A, oder Du zappelst zu Michel Jackson, Eurythmics und Depeche Mode auf Kanal B. Und wenn Du ab und zu umschaltest, erlebst Du zwei Partys gleichzeitig...

Eintritt frei! Kopfhörerpfand 10,-

Afterparty in den Katakomben des Circus Maximus: „blow!“
Samstag 08. August 2015, ab 23.30 Uhr


„blow!“ – Finest Funk, Soul & HipHop Classics
Eintritt 6,- (bei schlechtem Wetter ab 22.00 Uhr)

Geländeplan


Spezial-Bereiche "Rhein in Flammen" Deutsches Eck

Foto: Arthur Lik

 

Exklusiv-Breich "Rhein in Flammen" auf dem Hochplateau Deutsches Eck

Samstag 08. August 2015, ab 18.00 Uhr (Feuerwerk: 23.00 Uhr)


Wer das Feuerwerk von „Rhein in Flammen“ in einmaliger Kulisse erleben und sich daneben kulinarisch verwöhnen lassen möchte, sollte sich eines der wenigen Tickets für den exklusiven Bereich auf dem Hochplateau des Deutschen Ecks sichern.

Weitere Informationen

 

 

Premium-Lounge "Rhein in Flammen" auf dem Niedrigplateau Deutsches Eck

Samstag 08. August 2015, ab 19.30 Uhr (Feuerwerk: 23.00 Uhr)

Dieses Jahr erstmalig: In der Premium-Lounge auf dem Niedrigplateau Deutsches Eck gibt es den besten Blick auf das Feuerwerk "Rhein in Flammen" in gemütlicher Lounge-Atmosphäre. 

 

Weitere Informationen

 

 

Wassersport Special: Maritimes Bootsevent „15 PS“

in Kooperation mit dem Bundesverband Wassersportwirtschaft


Testfahrten: Samstag 08. August & Sonntag 09. August 2015, jeweils von 10.00 - 18.00 Uhr

Wassersport Special (Geländeplan)


Dieses Jahr haben die Besucher des Koblenzer Sommerfests am Samstag und Sonntag erstmalig die Möglichkeit den Bootssport im Rahmen kostenloser Probefahrten kennenzulernen, das Ruder selbst in die Hand zu nehmen und sich den Wind einmal richtig um die Nase wehen zu lassen! Durch die neue Führerscheinregelung dürfen Boote bis 15 PS auf allen Bundeswasserstraßen in Deutschland (binnen- und seewärts) mit Ausnahme des Rheins ohne Führerschein gefahren werden. Eine Motorisierung, die viel Fahrspaß verspricht und echtes Bootsfeeling aufkommen lässt. 15 Boote stehen für die Testfahrten zur Verfügung, Instruktoren vor Ort zeigen wie man es richtig macht. Ein einmaliges Erlebnis gemeinsam mit Familie oder Freunden!

Einfach im Informationszelt direkt am Peter-Altmeier-Ufer, Höhe Königsbacher Biergarten am Deutschen Eck anmelden und los geht’s.

Die Aktion wird durch den Bundesverband Wassersportwirtschaft in Kooperation mit der boot Düsseldorf, dem ADAC sowie Brunswick Marine (Mercury), Honda, Suzuki, Yamaha, Pantaenius und dem Magazin boote durchgeführt.

Weitere Infos: www.entdecke-wassersport.de



AUßERDEM: Festungsfest in der Festung Ehrenbreitstein

 

Donnerstag 06. August 2015, ab 19.00 Uhr

  • The Queen Kings - Tribute to Queen Die Band
  • Support: Bosstime - Tribute to Bruce Springsteen

 

Die Seilbahn fährt von 9:30 -00:00 Uhr

Freitag 07. August 2015, ab 19.00 Uhr 

  • Sahnemixx
  • Support: Rosenblond - Rosenstolz lässt grüßen

 

Die Seilbahn fährt von 9:30 - 00:00 Uhr

Samstag 08. August 2015, ab 19.00 Uhr

  • Night Fever - The Very Best of the Bee Gees
  • Support: The Peteles - Tribute to the Beatles
  • Rudelsingen - Das 1. Rudelsingen in Rheinland-Pfalz
  • Außerdem: After-Feuerwerk SWR1 Open-Air Party

 

Die Seilbahn fährt von 9:30 - 02:00 Uhr (nicht während des Feuerwerks)

Für alle Tage gilt: Eintritt Frei! Mindestverzehr 5,- €
Veranstalter: Café Hahn GmbH

 

Geländeplan